• Vollzeit
  • Heidenheim

Webseite Trägerverein Werkstatt für psychisch Kranke im Landkreis Heidenheim e.V.

Ansprechpartner: Bernd Kluge (AWO Heidenheim) - Tel.: 07321 9341-10

Die Marie-Juchacz-Werkstatt  ist eine nach § 225 SGB IX anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen zur beruflichen Rehabilitation psychisch kranker Menschen im Landkreis Heidenheim. Hier arbeiten psychisch erkrankte, volljährige, Menschen, die wegen Art und Schwere der Behinderung nicht oder noch nicht wieder auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt tätig sein können.

Für unsere Werkstatt für psychisch Kranke suchen wir als Nachfolge für den Sozialen Dienst zum schnellstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Sozialpädagoge (m/w/d)

Deine Aufgaben:

  • Steuerung der Aufnahmen von Teilnehmenden in die Werkstatt
  • Eingliederungsplanung für die Teilnehmenden und Beschäftigten
  • sozialpädagogische Begleitung der Teilnehmenden und Beschäftigten (Krisenintervention und Alltagshilfen, Einzel- und Gruppengespräche)
  • Zusammenarbeit mit Ärzten, Betreuer*innen, Angehörigen, Interessent*innen
  • Datenerfassung, Dokumentation, Aktenführung, Berichtswesen der Teilnehmenden und Beschäftigten
  • Mitwirkung bei der Organisation und Durchführung von Arbeitsbegleitenden Aktivitäten
  • Mitwirkung und Weiterentwicklung von konzeptionellen Fragestellungen

Du bringst mit: 

  • Ein abgeschlossenes Studium im sozialpädagogischen Bereich, möglichst mit Berufserfahrung in der Arbeit mit psychisch kranken Menschen und/oder der Behindertenhilfe oder Arbeitsförderung
  • Eigenständiges und strukturiertes Arbeiten in einem multiprofessionellen Team
  • Eine positive Einstellung zur Arbeit mit psychisch kranken Menschen, eigenständiges und eigenverantwortliches Handeln
  • Teamfähigkeit, Empathie, Flexibilität und Vertrauenswürdigkeit
  • Gute Kontakt- und Kooperationsfähigkeit im Umgang mit Kostenträgern und in verschiedenen Gremien sowie sichere EDV-Kenntnisse für Dokumentation und Berichtswesen bilden die Grundlage Ihrer Arbeit.

Wir bieten dir:

  • Leistungsgerechte Vergütung nach AWO BW TV
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Krankenzusatzversicherung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Jahressonderzahlungen
  • Job Rad
  • Geregelte Arbeitszeit (Mo-Fr, 38,5 Std./Wo.) mit flexiblen Arbeitszeitmöglichkeiten

Wir freuen uns über Deine aussagekräftige Bewerbung per E-Mail:

Trägerverein Werkstatt für psychisch Kranke im Landkreis Heidenheim e.V.


Bewerbung an:

Bernd Kluge, Neuffenstraße 5 in 89518 Heidenheim

WIR FREUEN UNS AUF DICH!

Bewerbungen via Email an:
bewerbung@awo-heidenheim.de

Zurück
Noch Fragen?
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!